Alexander Shorokhoff – Newport

Limitierte Serie

Artikelnummer: AS.NP1

Kaliber: Automatikwerk, Dubois Depraz 14069 handgraviert und veredelt, 29 Steine, Gangreserve 42 Stunden
Funktionen: Stunden, Minuten, seitliche Sekunde bei 9 Uhr
Gehäuse: Edelstahlgehäuse gebürstet und poliert, 5 atm
Durchmesser: 43,5 mm
Höhe: 12,5 mm
Glas: Saphirglas beidseitig, auf der Vorderseite entspiegelt und bombiert
Zifferblatt: Zweiteilig, schwarz emailliert mit handgravierter Messing/Silberplatte 925, Appliken silberfarben mit Leuchtmasse
Bandanstöße: 22 mm
Zeiger: Silberfarben mit Leuchtmasse, Sekunde in gebläutem Edelstahl
Band: Hochwertiges Kautschukband in Schwarz mit Prägung und Faltschließe mit Laserdruck
Limiterung: 39 Stück


1.705,00 €

Endpreis* , zzgl. Versand

Stk


Newport ist eine Stadt am Meer in Rhode Island, den Vereinigte Staaten von Amerika. Sie wurde 1639 gegründet und ist als Neuenglands Sommerurlaubsort bekannt und berühmt für seine historischen Herrenhäuser. Sie war eine bedeutende Hafenstadt im 18. Jahrhundert und beherbergt auch eine große Anzahl erhaltener Gebäude aus der Kolonialzeit der Vereinigten Staaten. Zur Wende des 20. Jahrhunderts verbrachten viele der wohlhabendsten Familien der Nation ihren Sommer in Newport.

Alexander Shorokhov kennt die reiche Geschichte von Newport und die revolutionäre Bewegung. Die Philosophie und der kulturelle Einfluss verbinden Beides. So wurde eine wunderbare Idee geboren, die zu einer bemerkenswerten Zusammenarbeit führte: Eine spezielle Newport-Uhr, für den amerikanischen Händler Ray Grenon, entworfen von Alexander Shorokhoff. Seit vielen Jahren vertritt die About Time Luxury Group von Ray Grenon die Marke Alexander Shorokhoff auf dem nordamerikanischen Markt. Es ist eine sehr erfolgreiche, sowie freundschaftliche und langfristige Zusammenarbeit, denn beide Partner sind sehr aktiv und kreativ.

Die erste limitierte Auflage: “Lady Newport 1” und “Gent Newport 1”, wurde der Geschichte dieser einzigartigen und schönen amerikanischen Stadt gewidmet.  Insbesondere an die sehr berühmte Zeit der Industrialisierung in Amerika, an die Zeit des Großen „Gatsby“.

Die Idee war, auf dem Zifferblatt ein historisches Zeichen von Newport zu schaffen, um ein industrielles Flair der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts zu erhalten. Das Zifferblatt mit dem schönen handgravierten Herrenhaus – der Seafair-Villa – spielt die Hauptrolle auf dem Zifferblatt, da die Produktion sehr komplex ist. Es ist aus Sterlingsilber gefertigt und wurde geschwärzt, um die dreidimensionale Optik zu erhalten. Der Schriftzug über dem Gebäude wurde in industrieller Manier gefertigt und fügt sich perfekt in das Gesamtbild ein. Bei der Damenuhr schmücken 4 Diamanten auf der Position 12, 3, 6, und 9 Uhr das edle Zifferblatt.

Auf der Herrenuhr ist zusätzlich das Symbol des Ankers auf der 6-Stunden-Position und die amerikanische Flagge auf der 9-Stunden-Position zu finden. Dort ist auch die Zahl 1639 zu sehen – das Gründungsjahr der Stadt Newport. Beide Uhren sind limitiert. Es gibt 16 Stück von den Damenuhren und 39 Stück von den Herrenuhren, passend zum Gründungsjahr von Newport – 1639. Jetzt sind die letzten Stückzahlen von 3 Stück von der Damenuhr und 11 Stück von der Herrenuhr geblieben.

Kaliber: Automatikwerk, Dubois Depraz 14069 handgraviert und veredelt, 29 Steine, Gangreserve 42 Stunden
Funktionen: Stunden, Minuten, seitliche Sekunde bei 9 Uhr
Gehäuse: Edelstahlgehäuse gebürstet und poliert, 5 atm
Durchmesser: 43,5 mm
Höhe: 12,5 mm
Glas: Saphirglas beidseitig, auf der Vorderseite entspiegelt und bombiert
Zifferblatt: Zweiteilig, schwarz emailliert mit handgravierter Messing/Silberplatte 925, Appliken silberfarben mit Leuchtmasse
Bandanstöße: 22 mm
Zeiger: Silberfarben mit Leuchtmasse, Sekunde in gebläutem Edelstahl
Band: Hochwertiges Kautschukband in Schwarz mit Prägung und Faltschließe mit Laserdruck
Limiterung: 39 Stück


Gehäuse: Stahl
Aufzug: Automatik
Geschlecht: Herren / Unisex
Sonstiges: Limitierte Serie

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: