+49 (0) 60 53 / 80 95 69

0 Produkte ( 0,00 € )

Sinn - 358 Sa Flieger

358 Sa Flieger

Besonderheiten

  • Gehäuse aus Edelstahl, satiniert
  • Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit
  • Deckglas aus Saphirkristall
  • Sichtboden aus Saphirkristallglas
  • Anzeige von Datum und Wochentag
  • Druckfest bis 10 bar (= 100 m Wassertiefe)
  • Unterdrucksicher

 

Modell:

358 Sa Flieger
Art-Nr: 358.060

 

Basis Preis:
2.450,00 €
 

Ausgewähltes Armband:

Bitte ein Armband auswählen
 

Lieferzeit:auf Lager - Lieferzeit ca. 4-5 Werktage nach Zahlungseingang

Gesamtpreis: 2.450,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosteninkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Add Items to Cart
In den Warenkorb legen
 
Fragen zum Produkt?
 
Passende Armbänder
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen
  • Armband auswählen

Technische Daten

Marke Sinn
Gewicht 89
Bandanstoßbreite 22 mm
Material Deckglas Saphir, beidseitig Entspiegelt
Druckfestigkeit 10 bar
Gehäusematerial Edelstahl satiniert
Gehäuseboden Saphir, innen Entspiegelt
Gehäusedurchmesser 42 mm
Geschlecht Herren
Halbschwingungen 28.800/Std.
Kaliber ETA-Valjoux 7750
Lagersteine 25
Werkaufzug Automatik
Wasserdicht Ja nach DIN 8310
Uhrenhöhe 15 mm
Anforderungen Nein
Funktionen Nein
Farbe Nein

Artikelbeschreibung

Aufbauend auf dem Klassiker 356 und entsprechend diesem Vorbild als instrumenteller Chronograph gestaltet, überzeugen die Uhren der Modellreihe 358 auch bei einem Durchmesser von 42 mm durch Klarheit, Sachlichkeit und Eleganz.

Doch es ist nicht nur die Größe, die das Erscheinungsbild dieser Chronographen charakterisiert, sondern auch das auffallend hochgewölbte Deckglas. Für die 358 Sa FLIEGER verwenden wir hierfür Saphirkristall, ebenso wie für den Sichtboden. Das Herstellen eines solchen Glases erfordert eine hohe Handwerkskunst und stellt eine Spezialität des anspruchsvollen Uhrenbaus dar. Ausgestattet mit dem Kaliber Valjoux 7750, bieten die Uhren neben der Chronographenfunktion auch eine Datums- und Wochentagsanzeige.