Poljiot

Poljot International

Die Wurzeln der Uhrenmarke „Poljot“ liegen in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, als in Moskau die „Erste staatliche Uhrenfabrik“ gegründet wurde. 1961, nach dem Flug das ersten Menschen, Juri Gagarin, ins Weltall, erhielten die von der Fabrik produzierten Uhren die Bezeichnung „Poljot“ (der Flug).
Poljot International Uhren werden in Alzenau (Deutschland) produziert. Jede einzelne Uhr wird handschriftlich von den verantwortlichen Uhrmachermeistern zertifiziert. Dadurch wird man sehr hohen Qualitätsansprüchen und damit auch der Bezeichnung „Made in Germany“gerecht.

Kategorien


Seite 1 von 7
Artikel 1 - 9 von 63